• Düseldorf Lyric Opera

Yvonne Prentki - Sopran

Die Sopranistin Yvonne Prentki studierte Operngesang und Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik Theater und Medien in Hannover. Seitdem ist sie als Opern- und Konzertsängerin gefragt. Ihre Engagements führen sie u.a. an die Theater Osnabrück, Hildesheim, die Opéra de Dijon, Münchens kleinstes Opernhaus und das Theater Hof, wo sie in  der Spielzeit 19/20 Ensemblemitglied sein wird. Zu ihren Repertoire gehören u.a. Partien wie die Königin der Nacht (Zauberflöte, Mozart), Blonde/Konstanze (Entführung aus dem Serail, Mozart), Morgana (Alcina, Händel), Bubikopf (Kaiser von Atlantis, Ullmann), Amor (Orpheus und Eurydike, Gluck), Clorinda (La Cenerentola, Rossini). 2019 erschien beim Label Naxos die Aufnahme von J. S. Mayrs „I Cherusci“, auf der Yvonne in der Hauptpartie der Tusnelda zu hören ist.

Durch ihre Beschäftigung mit Meditation und Mentalstrategien entwickelt Yvonne ein eigenes Konzept des Vorsingtrainings, welches sie mit Gesang und Darstellung verknüpft.




100 Ansichten0 Kommentare