Ray Lee

Ray Lee, Tenor, wurde in Südkorea geboren. Er begann seine formale Stimmbildung im Alter von 17 Jahren als Bariton. Im Jahr 2005 besuchte Ray die Seoul National University mit Schwerpunkt Vocal Performance. Während seiner Zeit dort studierte Ray bei Phillip Kang. 2006 belegte er den dritten

Platz beim Osaka International Music Competition in Japan. Nach einem dreijährigen Studium an der Seoul National University wechselte Ray an die renommierte Juilliard School und studierte bei Dr. Robert White. Im Sommer 2011 gab Ray sein Operndebüt am International Vocal Arts Institute in Tel-

Aviv, Israel, als Harlekin in Richard Strauss 'Ariadne Auf Naxos. 

Nachdem er Ariadne auf Naxos aufgeführt hatte, wechselte er 2011 seine Stimmbänder von Steven Blier, dem Musiktrainer der Juilliard School, und Tenor Frank Lopardo. Er debütierte bei BSOI als Don Ottavio in Don Giovanni von W. A. ​​Mozart. Ray erwarb den Master of Music am Mannes College der New School of Music und studierte bei Amy Burton und Joshua Greene. Ray war 2016 im jungen Künstlerprogramm von Central Florida Lyric und studiert derzeit bei Arthur Levy. 2019 belegte er den Erste Platz beim Grandi Voci International Opera Competition in Salzburg, Austria

Düsseldorf Lyric Opera e.V.

Aachener Str. 97
40223 Düsseldorf
Tel: 0152 0341 7480

info@DLOpera.com

www.DLOpera.com

  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon

subscribe to our newsletter!

Volksbank Düsseldorf Neuss eG

IBAN: DE36 3016 0213 2301 5880 14 

BIC: GENODED1DNE

Steuernummer: 106/5742/3294